Ashley Young angeblich vor Wechsel von Manchester United zu Inter Mailand

Goal.com
Ashley Young zählt zu den dienstältesten Profis bei Man United. Seine Zeit bei den Red Devils könnte im Sommer jedoch zu Ende gehen.
Ashley Young zählt zu den dienstältesten Profis bei Man United. Seine Zeit bei den Red Devils könnte im Sommer jedoch zu Ende gehen.

Außenverteidiger Ashley Young vom englischen Rekordmeister Manchester United steht angeblich vor einem Wechsel zu Inter Mailand. Das berichtet BBC Sport.

Demnach soll sich der 34-Jährige, dessen Vertrag zum Saisonende ausläuft, im Sommer den Nerazzurri ablösefrei anschließen. Bereits zu Beginn der laufenden Spielzeit wechselte mit Stürmer Romelu Lukaku ein United-Profi zum Team von Trainer Antonio Conte. 

Ashley Young seit 2011 bei Manchester United

Nach dem Spiel im Carabao Cup gegen Manchester City hatte sich Trainer Ole Gunnar Solskjaer nicht zur Zukunft des Engländers äußern wollen. 

Young wechselte im Sommer 2011 von Aston Villa zu den Red Devils. In der laufenden Saison kam der ehemalige Nationalspieler auf zwölf Premier-League-Einsätze.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch