Auftakt! Schalke mit acht Neuzugängen

·Lesedauer: 1 Min.
Auftakt! Schalke mit acht Neuzugängen
Auftakt! Schalke mit acht Neuzugängen

Schalkes Trainer Dimitrios Grammozis setzt im Eröffnungsspiel der 2. Bundesliga gegen den Hamburger SV auf acht Neuzugänge in der Startelf.

Mit dabei ist unter anderem der ehemalige Hamburger Stürmer Simon Terodde. Anstoß in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen ist um 20.30 Uhr.

Schalkes an Corona erkrankter Torhüter Ralf Fährmann wird durch Routinier Michael Langer ersetzt.

Auch der erst unter der Woche vom 1. FC Köln verpflichtete offensive Mittelfeldspieler Dominick Drexler steht in der Startformation der Schalker.

Der neue Hamburger Trainer Tim Walter beginnt mit drei neuen Spielern. Im Sturm läuft Teroddes Nachfolger Robert Glatzel auf.

Darüber hinaus setzt der Coach auf Mittelfeldspieler Ludovit Reis und den neuen Abwehrchef Sebastian Schonlau.


Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.