Augsburg rechnet mit 7600 Zuschauern

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Augsburg rechnet mit 7600 Zuschauern
Augsburg rechnet mit 7600 Zuschauern

Der FC Augsburg rechnet bei seinem nächsten Heimspiel in der Fußball-Bundesliga gegen Union Berlin (5. Februar/15.30 Uhr) mit 7600 Zuschauern. Diese Zahl entspricht der in Bayern nunmehr möglichen Auslastung der Stadionkapazität von maximal 25 Prozent. Zugelassen sein werden lediglich Besucher, die die 2G-Plus-Regel erfüllen, dabei ersetzt die Booster-Impfung die Testpflicht. Ausgenommen sind Kinder und Jugendliche unter 14 Jahren.

Zur Verfügung stehen nur Sitzplätze, auf denen zudem eine FFP-2-Maske getragen werden muss. Sie werden in Anlehnung an das Gründungsjahr des FCA einheitlich zum vergünstigten Preis von 19,07 Euro angeboten.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.