Australierinnen mit Weltrekord

Australierinnen mit Weltrekord
Australierinnen mit Weltrekord

Die australische Staffel über 4x 200m Freistil hat bei den Commonwealth Games in Birmingham einen Weltrekord aufgestellt. Madison Wilson, Kiah Melverton, Mollie O‘Callaghan und Ariarne Titmus gewannen Gold in einer Zeit von 7:39,29 Minuten und verbesserten damit den bisherigen Rekord, den China im vergangenen Jahr bei den Olympischen Spielen in Tokio aufgestellt hatte (7:40,33).

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.