Auszeichnung für Wellbrock

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Auszeichnung für Wellbrock
Auszeichnung für Wellbrock

Schwimm-Olympiasieger Florian Wellbrock ist zum „Sportler des Monats“ Dezember gewählt worden.

Der 24-Jährige, der sich kurz vor Jahresende in Abu Dhabi in Weltrekordzeit zum Kurzbahn-Weltmeister über 1500 m Freistil gekürt hatte, bekam von rund 4000 Sporthilfe-geförderten Athleten und Athletinnen mehr als die Hälfte der Stimmen.

Auf Platz zwei folgte Skispringerin Katharina Althaus, die in Lillehammer als erste deutsche Frau nach fast 32 Monaten einen Skisprung-Weltcup gewonnen hatte. Dritter wurde Bob-Dominator Francesco Friedrich.

Gewählt werden die Sportler des Monats regelmäßig von den rund 4.000 geförderten Athletinnen und Athleten der Deutschen Sporthilfe - unterstützt von SPORT1 und der Athletenkommission im Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB).

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.