Erstes deutsches EM-Gold seit 2012

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Erstes deutsches EM-Gold seit 2012
Erstes deutsches EM-Gold seit 2012

Das Olympia-Mixed Mark Lamsfuß und Isabel Lohau hat den ersten EM-Titel für den Deutschen Badminton-Verband seit zehn Jahren gewonnen.

Das Duo aus Wipperfeld und Bischmisheim setzte sich im Finale der Europameisterschaften in Madrid gegen die Franzosen Thom Gicquel und Delphine Delrue 16:21, 22:20, 21:16 durch. Im gemischten Doppel ist es das erste deutsche EM-Gold überhaupt.

Lamsfuß und Lohau haben am Samstag noch jeweils eine weitere Chance auf einen zweiten Titel. Lamsfuß steht im Doppel mit Mark Seidel (Wipperfeld) im Finale, Lohau mit Linda Efler (Lüdinghausen). Als bislang letzter deutscher Badmintonspieler hatte Einzel-Rekordmeister Marc Zwiebler 2012 in Karlskrona einen EM-Titel gewonnen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.