Ball jüngster NBA-Profi mit einem Triple-Double

SID
·Lesedauer: 1 Min.

LaMelo Ball ist seit Samstagabend der jüngste Basketballer, der in der nordamerikanischen Profiliga NBA ein Triple-Double geschafft hat. Beim 113:105 seiner Charlotte Hornets gegen die Atlanta Hawks kam er auf 22 Punkte, 12 Rebounds und 11 Assists. Mit 19 Jahren und 140 Tagen unterbot Ball den bisherigen Rekord von Markelle Fultz, der bei seinem Coup für die Philadelphia 76ers am 11. April 2018 19 Jahre und 317 Tage alt war.

LaMelo Ball ist erst der fünfte Neuling, dem dieses Kunststück in der NBA gelang. "Ein 19 Jahre alter Rookie sieht nicht so aus, so etwas ist eine Seltenheit", sagte Hornets-Coach James Borrego. Beim Draft 2020 war LaMelo Ball an dritter Position von den Hornets gedraftet worden. Sein älterer Bruder Lonzo Ball spielt bei den New Orleans Pelicans.