EM-Aus für Wolfsburger Angreifer besiegelt

·Lesedauer: 1 Min.
EM-Aus für Wolfsburger Angreifer besiegelt
EM-Aus für Wolfsburger Angreifer besiegelt

Bittere Nachricht für den Schweizer Nationalspieler Renato Steffen!

Der Flügelspieler von Champions-League-Anwärter VfL Wolfsburg fällt mit einer schwerwiegenden Bandverletzung im linken Sprunggelenk für die letzten beiden Saisonspiele aus und verpasst auch die EM im Sommer. Dies teilte der Tabellendritte am Montag mit. (Ergebnisse und Spielplan der Bundesliga)

EM-Tippkönig gesucht! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden

Steffen über EM-Aus: "Tut ziemlich weh"

"Dass ich auch die EM mit der Schweiz verpasse, ist bitter und tut ziemlich weh", sagte Steffen: "Aber ich schaue nach vorne und mein ganzer Fokus liegt jetzt darauf, rechtzeitig zur neuen Saison wieder voll einsetzbar und belastbar zu sein." (NEWS: Alles zur EM)

Zur genauen Ausfallzeit machten die Niedersachsen keine Angaben. Steffen kommt in dieser Saison auf 21 Bundesliga-Einsätze (fünf Tore).

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.