Barca wird 60-Mio.-Flop los - vorerst

·Lesedauer: 1 Min.
Barca wird 60-Mio.-Flop los - vorerst
Barca wird 60-Mio.-Flop los - vorerst
Barca wird 60-Mio.-Flop los - vorerst

Im Gegensatz zu den großen europäischen Ligen sind in der Türkei noch Wechsel möglich. Deshalb konnte Besiktas Istanbul noch einen prominenten Neuzugang verkünden. (SERVICE: Alles zum Transfermarkt im SPORT1-Transferticker)

Der Champions-League-Teilnehmer leiht Barcelona-Spielmacher Miralem Pjanic aus. Das verkündete der türkische Klub.

Besiktas übernimmt rund 2,75 Millionen Euro des Gehalts des Bosniers. Eine Kaufoption besitzen die Türken allerdings nicht.

Barca zahlte 60 Millionen für Pjanic

Dadurch kann der 26-malige spanische Meister Barca angesichts von 1,35 Milliarden Euro Verbindlichkeiten sein Gehaltsbudget weiter entlasten.

Der bosnische Nationalspieler spielte in den Planungen von Barca-Coach Ronaldo Koeman keine Rolle mehr.

Im vergangenen Jahr hatte Barca noch 60 Millionen Euro Ablöse an Juventus Turin für Pjanic bezahlt.





Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.