Basaksehir-Verteidiger Martin Skrtel verrät, wer sein härtester Gegenspieler war

Martin Skrtel spielte vor allem während seiner Zeit in der Premier League gegen so manchen Superstar. Nun hat er seine härtesten Gegenspieler genannt.
Martin Skrtel spielte vor allem während seiner Zeit in der Premier League gegen so manchen Superstar. Nun hat er seine härtesten Gegenspieler genannt.

Verteidiger Martin Skrtel vom türkischen Erstligisten Basaksehir hat den langjährigen Chelsea-Angreifer Didier Drogba als den bislang härtesten Gegenspieler seiner Karriere bezeichnet.

"Gegen welchen Spieler es am schwierigsten war? Vermutlich wäre es falsch, einen einzelnen Spieler herauszupicken, da ich die Ehre hatte, gegen Angreifer wie [Karim] Benzema, [Cristiano] Ronaldo, Drogba oder [Wayne] Rooney zu spielen", erklärte der 35-jährige Slowake gegenüber der türkischen Nachrichtenagentur AA, ehe er sich doch auf einen festlegte.

Skrtel erklärt Stärken von Drogba

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

"Ich habe gegen Drogba auf dem Höhepunkt seiner Karriere gespielt, da war er schon sehr schwer zu verteidigen", erklärte Skrtel. "Seine Schnelligkeit, seine Stärke, seine Ausdauer und auch sein Torriecher machten ihn aus."

Skrtel stand von 2008 bis 2016 beim FC Liverpool unter Vertrag, es folgten die Stationen Fenerbahce und Atalanta Bergamo. Seit dem vergangenen September läuft er für Basaksehir in der Süper Lig auf.

 

Lesen Sie auch