Basketball-EM: MagentaSport mit positivem Zwischenfazit

Basketball-EM: MagentaSport mit positivem Zwischenfazit
Basketball-EM: MagentaSport mit positivem Zwischenfazit

Für den übertragenden Sender MagentaSport waren die Gruppenspiele der deutschen Basketball-Nationalmannschaft bei der Heim-EM ein Erfolg. "Wir erreichen mit unserer Berichterstattung bei MagentaSport ein Millionen-Publikum: Bei den deutschen Spielen hatten wir in der Spitze über eine Million Zuschauer. Und auch die anderen Spiele erzielten Top-Werte", teilte MagentaSport auf SID-Anfrage mit.

Für die K.o.-Runde erwarte man "eine weitere Steigerung ? insbesondere für das Spiel Deutschland gegen Montenegro am Samstag." Die Auswahl des Deutschen Basketball Bundes (DBB) spielt um 18.00 Uhr in Berlin um den Einzug ins Viertelfinale, MagentaSport geht um 17.30 Uhr auf Sendung. Die deutschen Spiele werden kostenlos übertragen.