Basketball-EM: Polen schlägt Ukraine und fordert Doncic

Basketball-EM: Polen schlägt Ukraine und fordert Doncic
Basketball-EM: Polen schlägt Ukraine und fordert Doncic

Die polnischen Basketballer haben als fünftes Team das Ticket für das EM-Viertelfinale in Berlin gelöst. In einer hart umkämpften Partie gegen den Nachbarn Ukraine gewann das Team von Nationaltrainer Igor Milicic am Sonntag 94:86 (42:45). Im Viertelfinale am Mittwoch wartet nun Titelverteidiger Slowenien um Superstar Luka Doncic.

Nach dem etwas besseren Start für das polnische Team antwortete die Ukraine, kam mit mehreren Dreiern heran und ging mit einer knappen Halbzeitführung in die Kabine. Nach der Pause blieb es eng.

Beim Weltranglisten-13. waren Point Guard A.J. Slaughter (24 Punkte) und Small Forward Mateusz Ponitka (22) die überragenden Akteure. Bei der Ukraine kam von den NBA-Profis Sviatoslav Mykhailiuk (12) und Alex Len (9) insgesamt zu wenig.