Basketball-WM: Antetokounmpo führt Griechen in die zweite Runde

SID Basketball
Basketball-WM: Antetokounmpo führt Griechen in die zweite Runde
Basketball-WM: Antetokounmpo führt Griechen in die zweite Runde

NBA-Superstar Giannis Antetokounmpo hat Griechenland bei der Basketball-WM in China in die zweite Runde geführt. Beim entscheidenden 103:97 (51:44)-Sieg über Neuseeland am dritten und letzten Vorrundenspieltag war der Profi von den Milwaukee Bucks mit 24 Punkten Topscorer. Die Griechen um den 24-jährigen Antetokounmpo, wertvollster Spieler der abgelaufenen NBA-Saison, folgten in der Staffel F dem ungeschlagenen Gruppensieger Brasilien in die Zwischenrunde und spielen nun gegen Titelverteidiger USA und Tschechien.
Die Tschechen zerstörten am Donnerstag durch ein 91:76 (43:35) im Entscheidungsspiel um das Weiterkommen alle Hoffnungen der Türken. Das ist besonders bitter, da die Türkei Weltmeister USA zwei Tage zuvor an den Rand einer Niederlage gebracht hatte, beim 92:93 n.V. aber an den eigenen Nerven gescheitert war.
Zum Abschluss der ersten Gruppenphase erteilte das Team USA in Shanghai Japan eine Lehrstunde. Der Turnierfavorit schlug den Olympia-Gastgeber von 2020 mit 98:45 (56:23). Jaylen Brown von den Boston Celtics war mit 20 Punkten bester Werfer der Amerikaner.


Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch