Batshuayi antwortet Arsenal-Fan humorvoll auf Twitter

Der Belgier ist schon öfters auf Social Media aufgefallen. Nun antwortete auf die Frage eines neugierigen Fans zum YouTube-Channel ArsenalFanTV.

Michy Batshuayi, Stürmer des FC Chelsea, antwortete bei Twitter einer Frage, ob er den YouTube-Kanal ArsenalFanTV verfolgt. In den Worten von "Troopz", einem Arsenal-Fan der in den Videos des Kanals häufig seine Meinung sagt, bestätigte er sein Interesse an den Clips.

Im berüchtigten Slang des Arsenal-Anhängers antwortete der Belgier "Wer nicht Bruder?!", wobei das "BLUD" am Ende des Tweets eine Art Markenzeichen von Troopz ist.

Batshuayi gilt ohnehin als Social-Media-affin. Anfang der Saison hatte er sich via Twitter beim offiziellen Account von Spieleentwickler EA Sports beschwert, weil ihm sein Passwert in FIFA 17 zu niedrig erschien.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen