Bauermann nicht mehr Nationaltrainer

Bauermann nicht mehr Nationaltrainer
Bauermann nicht mehr Nationaltrainer

Der frühere Basketball-Bundestrainer Dirk Bauermann ist nicht mehr tunesischer Nationaltrainer. „Ich werde nicht in Tunesien bleiben, es gibt einen Krankheitsfall in der Familie. Deshalb kann ich nicht im Ausland sein, sondern muss in der Heimat bleiben“, sagte der 64-Jährige in einem Interview mit Sportradio Deutschland.

Es sei eine "großartige Erfahrung, auf einem anderen Kontinent zu arbeiten. Afrikameister zu werden mit den Jungs, war großartig", fuhr Bauermann fort, "aber da geht es nicht weiter, da sind gerade andere Dinge viel wichtiger."

Bauermann, Anfang der 90er Jahre siebenmal in Folge deutscher Meister mit dem TSV Bayer 04 Leverkusen, war 2020 nach Tunesien gewechselt. Zunächst scheiterte er mit seinem Team an der Qualifikation für die Olympischen Spiele in Tokio. Im September 2021 feierte er dann mit seiner Mannschaft den Triumph bei der Kontinentalmeisterschaft.