Bayer-Coach Seoane strebt "das Maximum" im Pokal an

Bayer-Coach Seoane strebt "das Maximum" im Pokal an
Bayer-Coach Seoane strebt "das Maximum" im Pokal an

Trainer Gerardo Seoane will mit Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen Großes im DFB-Pokal erreichen. "Wir nehmen diesen Wettbewerb sehr ernst. Der DFB-Pokal ist etwas Besonderes, es gilt, das Maximum anzustreben und die Fans zu begeistern", meinte der Schweizer Coach vor dem Gastspiel beim Drittliga-Aufsteiger SV Elversberg am Samstag (15.30 Uhr/Sky).

Dabei hat der Bayer-Coach durchaus Respekt vor den Saarländern. "Elversberg ist eine Mannschaft, die in diesem Jahr noch ungeschlagen ist. Das zeugt von Qualität im Kader und einer guten Spielidee. Trotzdem wollen wir unsere Leistung abrufen und diese Runde erfolgreich bestreiten", betonte Seoane.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.