Bayer zum dritten Mal in Folge unbesiegt

·Lesedauer: 1 Min.
Bayer zum dritten Mal in Folge unbesiegt
Bayer zum dritten Mal in Folge unbesiegt

Bayer trug einen knappen 1:0-Erfolg gegen die Arminia davon. Bielefeld erlitt gegen Leverkusen erwartungsgemäß eine Niederlage.

Moussa Diaby brachte Bayer 04 Leverkusen in der 17. Minute in Front. Schlussendlich pfiff der Referee das Spiel ab, ohne dass Tore im zweiten Durchgang zu bejubeln waren. Die Gäste brachten am Ende einen knappen Dreier unter Dach und Fach.

DSC Arminia Bielefeld findet sich aktuell in der unteren Tabellenhälfte wieder: Rang 16. Im Sturm des Gastgebers stimmt es ganz und gar nicht: Drei Treffer konnte er in dieser Saison erst erzielen. Mit zwei von 15 möglichen Zählern aus den letzten fünf Spielen hat die Arminia noch Luft nach oben.

Bayer mischt nach dem Zu-null-Sieg weiter vorne mit. An der Abwehr von Leverkusen ist so gut wie kein Vorbeikommen. Erst sieben Gegentreffer musste Bayer 04 Leverkusen bislang hinnehmen. Bayer sammelt weiterhin fleißig Erfolge, deren Zahl sich mittlerweile auf fünf summiert. In der Bilanz kommen noch ein Unentschieden und eine Niederlage dazu. Leverkusen ist seit drei Spielen unbezwungen.

Das nächste Spiel von Bielefeld findet am 17.10.2021 beim FC Augsburg statt, Bayer 04 Leverkusen empfängt am selben Tag den FC Bayern München.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.