Aufstellung: Bayern ohne James und Robben

Martin Volkmar, Stefan Kumberger, Markus Riderer
Sport1
Arjen Robben und James Rodriguez stehen nicht in der Startelf gegen Sevilla
Arjen Robben und James Rodriguez stehen nicht in der Startelf gegen Sevilla

Die 6:0-Gala gegen Borussia Dortmund ist Vergangenheit, am Dienstagabend ist für den FC Bayern München wieder Champions League angesagt.

Und trotz des riesigen Selbstvertrauens reisen die Münchner mit reichlich Respekt zum Viertelfinal-Hinspiel beim FC Sevilla.

Dem Rekordmeister ist bewusst, dass am Dienstag (ab 20.45 Uhr im LIVETICKER) im Estadio Ramon Sanchez Pizjuan ein anderer Wind wehen wird. Auf die Frage, ob die Münchner in Andalusien Favorit seien, antwortete Präsident Uli Hoeneß beim Abflug am SPORT1-Mikrofon daher deutlich mit Nein.


Bayern-Trainer Jupp Heynckes verzichtet im Viertelfinal-Hinspiel überraschend auf James Rodriguez, Arjen Robben und David Alaba. Für James rückt Thiago ins Team. Juan Bernat verteidigt für Alaba. Den Österreicher leidet an einem gereizten Nerv im Rücken und wird nach Angaben des Klubs "sicherheitshalber geschont". 


Der FC Sevilla setzt im Angriff auf Acht-Tore-Mann Wissam Ben Yedder . In der Innenverteidigung spielt der Ex-Wolfsburger Simon Kjaer, während der Ex-Schalker Sergio Escudero als Linksverteidiger aufläuft.

Die Aufstellungen im Überblick:

FC Sevilla: Soria - Jesus Navas , Kjaer , Lenglet , Escudero - N'Zonzi , Pizarro - Sarabia , Vazquez , Correa - Ben Yedder

FC Bayern: Ulreich - Kimmich, Hummels, Boateng, Bernat - Martinez - Ribery, Vidal, Thiago, Müller - Lewandowski

So können Sie die Partien der Champions League heute live verfolgen:

Liveticker: SPORT1.de 
Live im TV: ZDF/Sky 
Live im Stream: ZDF.de/SkyGo

 

  

Lesen Sie auch

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen