Bayern-Keeper Sven Ulreich erfüllt todkrankem Jungen einen Wunsch

Ulreich will sich im Sommer Angebote anhören, offenbar könnte Frankfurt eine Option darstellen. Die Eintracht ist offenbar interessiert.

Der 17 Jahre alte Dennis Jax ist großer Fan des FC Bayern. Er ist schwer krank und hat den großen Wunsch, noch einmal seine Idole live bei einem Spiel zu sehen. FCB-Keeper Sven Ulreich erfüllt ihn ihm.

Weil Jax an Blutkrebs leidet und sehr geschwächt ist, stellt ein Besuch der Allianz Arena keine Option für ihn dar. Es bleibt einzig die Möglichkeit, die Münchner beim Auswärtsspiel in Hoffenheim am Mittwoch zu sehen. Allerdings ist das Spiel ausverkauft und auch der FC Bayern konnte Jax kein Ticket besorgen, wie die Bild berichtet.

Ulreich hörte vom Schicksal des Teenagers, der nur noch wenige Wochen zu leben hat und schenkte ihm kurzerhand die beiden Karten, die ihm für das Spiel zur Verfügung stehen.

Der Bild sagte er: "Für mich ist das eine Selbstverständlichkeit, eine Herzensangelegenheit in so einer Situation zu helfen. Ich habe nicht einen Moment darüber nachgedacht. Da treten viele Dinge in den Hintergrund."

Dennis Jax ist überglücklich: "Ich weiß nicht, was ich sagen soll. Ich freue mich mega. Ich wünsche mir, dass die Bayern in Hoffenheim gewinnen. Am besten wäre 4:0!"

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen