Bayern-Präsident Hoeneß spricht sich gegen Videobeweise aus

Im Sommer 2015 versuchte Hoeneß, Nagelsmann nach München zu holen. Vergessen hat der TSG-Trainer das nicht und hält München für die Zukunft im Blick.

Uli Hoeneß ist enttäuscht über das Ausscheiden in der Champions League - doch trotz einiger Fehlentscheidungen zum Nachteil des FC Bayern München sprach sich Hoeneß am Mittwoch gegen den Videobeweis aus.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen