Bayern-Star Philippe Coutinho: "Ich weiß, dass ich besser spielen soll"

Bislang konnte Philippe Coutinho die hohen Erwartungen beim FC Bayern nicht gänzlich erfüllen, doch der Brasilianer gelobt Besserung.
Bislang konnte Philippe Coutinho die hohen Erwartungen beim FC Bayern nicht gänzlich erfüllen, doch der Brasilianer gelobt Besserung.

Der brasilianische Nationalspieler Philippe Coutinho vom FC Bayern München hat sich selbskritisch über seine bisher gezeigten Leistungen geäußert.

"Ich weiß, dass ich besser spielen soll. Ich will besser spielen", sagte der Brasilianer bei der Weihnachtsfeier des Bayern-Fanclub Kasing, ergänzte aber bezüglich seines Befindens in München: "Ich fühle mich sehr wohl."

Coutinho: Bayern-Trainer Flick "hat frischen Wind in die Mannschaft gebracht"

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Der 27-Jährige ist für ein Jahr vom FC Barcelona ausgeliehen, anschließend kann der FC Bayern eine Kaufoption in Höhe von rund 120 Millionen Euro ziehen. "Geplant ist, dass ich ein Jahr hier bleibe. Ich konzentriere mich auf diese Zeit", so Coutinho. Trotzdem könne er sich einen Verbleib über den kommenden Sommer hinaus durchaus vorstellen: "Wenn alles passt, würde ich sehr gerne hier bleiben."

Auch für den neuen Trainer Hansi Flick, der kürzlich von Niko Kovac übernommen hatte, fand Coutinho nur lobende Worte: "Dieser Wechsel hat frischen Wind in die Mannschaft gebracht. Wir haben wieder Motivation. Die Atmosphäre hat sich komplett verändert. Das ist der große Unterschied für mich."

Bislang stand Coutinho wettbewerbsübergreifend in 18 Spielen für die Bayern auf dem Platz und war dabei an acht Toren direkt beteiligt (drei Treffer, fünf Assists).

Lesen Sie auch