Bayern verkaufen Richards an Nottingham

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Bayern verkaufen Richards an Nottingham
Bayern verkaufen Richards an Nottingham

Bayern München und Linksverteidiger Omar Richards gehen nach nur einem Jahr wieder getrennte Wege. Der deutsche Fußball-Rekordmeister gibt den 24-jährigen Engländer für eine kolportierte Ablöse in Höhe von bis zu zehn Millionen Euro an Premier-League-Aufsteiger Nottingham Forest ab.

Richards erhält beim zweimaligen Europapokalsieger der Landesmeister einen Vertrag bis 2026. Er war im vergangenen Sommer ablösefrei vom FC Reading an die Isar gewechselt und unter Trainer Julian Nagelsmann zu 17 Pflichtspieleinsätzen gekommen.

„Es war der Wunsch von Omar, dass wir ihm den Wechsel zu Nottingham Forest ermöglichen“, sagte Bayern-Sportchef Hasan Salihamidzic: „Er sieht die Chance, Stammspieler in seinem Heimatland bei einem Premier-League-Klub zu werden. Nottingham bekommt einen sehr guten Spieler und wunderbaren Jungen, der seinen Weg machen wird.“

Alles zur Bundesliga bei SPORT1:

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.