Basketball-Coach sucht Austausch mit Nagelsmann

·Lesedauer: 1 Min.
Basketball-Coach sucht Austausch mit Nagelsmann
Basketball-Coach sucht Austausch mit Nagelsmann

Bayern Münchens Basketball-Coach Andrea Trinchieri sucht den Austausch mit seinem Fußball-Kollegen Julian Nagelsmann.

„Er ist super modern und seiner Zeit voraus“, sagte der 53 Jahre alte Italiener in einem Interview mit dem Münchner Merkur/TZ: „Das ist sehr wichtig. Ich würde gerne eine Trainingseinheit von ihm sehen und beobachten, wie er mit den Spielern interagiert.“

Live in der Allianz Arena hat der vielbeschäftigte Trinchieri noch kein Spiel verfolgen können, aber auch das steht auf dem Zettel des erfahrenen Trainers, der sein Team in der vergangenen Saison in die Play-offs der EuroLeague und zum Pokalsieg führte. Besonders beeindruckt ist er bei den Fußballern neben den deutschen Nationalspielern Joshua Kimmich und Manuel Neuer auch von Stürmerstar Robert Lewandowski.

Er sei geradezu „schockiert“ von der Effizienz des Polen, sagte Trinchieri: „Er ist wie eine Jukebox: Du musst nur eine Münze reinstecken und bekommst etwas heraus.“

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.