• Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

Bayerns Lichtblick: Weltmeister vor Comeback

·Lesedauer: 1 Min.
In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Bayerns Lichtblick: Weltmeister vor Comeback
Bayerns Lichtblick: Weltmeister vor Comeback

Weltmeister Lucas Hernández steht beim FC Bayern nach langer Verletzungspause vor seinem Comeback.

„Die Verletzung ist voll auskuriert“, sagte Cheftrainer Julian Nagelsmann über Hernández auf dem hauseigenen YouTube-Kanal: „Gegen Leipzig oder Barcelona werden wir ihn, wenn alles gut geht, wieder auf dem Platz genießen dürfen.“ (Transferticker: Lewandowski-Abschied? Diesen Eindruck hat Nagelsmann)

Der französische Nationalspieler war nach einer Knie-OP erst Ende August wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen. (NEWS: Nächster Bayern-Star verletzt?)

Hernández mache, so Nagelsmann, „einen sehr guten Eindruck. Er ist körperlich wieder voll da und hat keine Probleme im Knie“.

Bereits in einer der bevorstehenden Partien gegen RB Leipzig am Samstag (Bundesliga: RB Leipzig - FC Bayern, Sa. ab 18.30 Uhr im Liveticker) und in der Champions League beim FC Barcelona am kommenden Dienstag (ab 21 Uhr im Liveticker) werde der 25-Jährige „zum Einsatz kommen, in beiden eher nicht“, sagte Nagelsmann.

Der Abwehrspieler hatte während der EM im Juni einen Einriss des Innenmeniskus erlitten und war anschließend operiert worden.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.