Mané feiert gleich eine Premiere

Mané feiert gleich eine Premiere
Mané feiert gleich eine Premiere

Star-Neuzugang Sadio Mane gibt im Supercup am Samstag (20.30 Uhr) wie erwartet sein Pflichtspieldebüt für Fußball-Rekordmeister Bayern München.

Der Senegalese, der vom FC Liverpool gekommen war, steht in der Startelf von Trainer Julian Nagelsmann für den ersten Härtetest der jungen Saison bei dessen Ex-Verein RB Leipzig. Neben Mane setzt der Coach vorne auf Serge Gnabry.

Die übrigen Zugänge Matthijs de Ligt (Juventus Turin), Ryan Gravenberch und Noussair Mazraoui (beide Ajax Amsterdam) sitzen auf der Bank, der von Stade Rennes gekommene Mathys Tel war noch nicht spielberechtigt.



Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.