Braunschweig gelingt Bamberg-Revanche

Braunschweig gelingt Bamberg-Revanche
Braunschweig gelingt Bamberg-Revanche

Vier Tage nach der knappen Niederlage im Hinspiel ist Schlusslicht Löwen Braunschweig in der Basketball Bundesliga (BBL) im Rückspiel die Revanche gegen Brose Bamberg gelungen. In Oberfranken gewannen die Gäste am Mittwoch verdient mit 92:83 (42:45).

Braunschweig, das am Samstag zu Hause den Kürzeren gezogen hatte (83:85), steht nach 16 Spielen bei drei Siegen. Beste Werfer der Niedersachsen waren Braydon Hobbs (19 Punkte) und der deutsche Nationalspieler David Krämer (18).

Die Gastgeber verpassten die Chance, wettbewerbsübergreifend den fünften Sieg in Serie zu holen, Bamberg steht bei sieben Siegen und neun Niederlagen. In einem Mittelfeldduell unterlag Aufsteiger Rostock Seawolves den Niners Chemnitz 81:96 (42:50).