BBL-Viertelfinale: Fünf Spiele live bei Sport1

SID Basketball
BBL: Stanic wechselt zu Aufsteiger Rockets

Der Münchner TV-Sender Sport1 zeigt an den ersten drei Spieltagen des Play-off-Viertelfinales der Basketball Bundesliga (BBL) fünf Spiele live. Los geht es mit dem Duell medi Bayreuth – EWE Baskets Oldenburg am Freitag (18.00 Uhr, Live-Einstieg gegen 18.30). Alle Begegnungen sind bei telekombasketball.de zu sehen.
Des Weiteren überträgt Sport1 die Spiele Brose Bamberg – Telekom Baskets Bonn (Samstag, 15.00), ratiopharm Ulm – MHP Riesen Ludwigsburg (Samstag, 16.45), Oldenburg – Bayreuth (Dienstag, 9. Mai, 18.30) und Ulm – Ludwigsburg (Samstag, 13. Mai, 18.00, Live-Einstieg gegen 18.30 Uhr).

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen