Beierlorzer: Mainz passt besser als Köln

Sportinformationsdienst
Sport1

Trainer Achim Beierlorzer fühlt sich beim Bundesligisten FSV Mainz 05 besser aufgehoben als zuvor beim Ligarivalen 1. FC Köln.

Jetzt das aktuelle Trikot von Mainz 05 bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE 

"Das würde ich sagen, ja", antwortete der Coach in der Sport Bild auf die Frage, ob Mainz besser zu ihm passt als Köln: "Der mutige Fußball, den Mainz spielen lassen will, passt zu meiner Philosophie. Ich glaube, dass in Mainz auch ein bisschen mehr Ruhe im Verein herrscht."

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Beierlorzer hatte beim FSV im November des vergangenen Jahres den erfolglosen Sandro Schwarz beerbt. Nur neun Tage zuvor war der 52-Jährige in Köln entlassen worden.


Beim FSV holte Beierlorzer in sieben Partien neun Punkte, die zurückliegenden beiden Spiele wurden verloren. Die Rheinhessen liegen auf dem viertletzten Platz, in den kommenden Begegnungen geht es gegen die Spitzenteams Borussia Mönchengladbach und Bayern München.

Lesen Sie auch