Beierlorzer und Rettig im Doppelpass zu Gast

SPORT1
·Lesedauer: 1 Min.
Beierlorzer und Rettig im Doppelpass zu Gast
Beierlorzer und Rettig im Doppelpass zu Gast

Titel-Showdown am Oster-Wochenende: Am Samstagabend steht das Bundesliga-Gipfeltreffen zwischen Spitzenreiter Bayern München und Verfolger RB Leipzig an.

Der CHECK24Doppelpass auf SPORT1 diskutiert am Sonntag live ab 11.00 Uhr unter anderem über das Topspiel und die Auswirkungen auf das Meisterschaftsrennen. (Service: Tabelle der Bundesliga)

Der CHECK24 Doppelpass mit Achim Beierlorzer am Sonntag ab 11 Uhr im TV auf SPORT1

Spannung verspricht auch die Partie zwischen Eintracht Frankfurt und Borussia Dortmund im Kampf um die Champions League-Plätze und das Kellerduell Mainz gegen Bielefeld.

CHECK24 Doppelpass: Die Gäste

Zu Gast bei Moderator Thomas Helmer und Co-Moderatorin Laura Papendick ist der Ex-Coach von Mainz und Köln Achim Beierlorzer, der in seiner Karriere auch schon als Interims-, Co- und Jugendtrainer bei RB Leipzig im Einsatz war. Ein weiterer Gast ist der ehemalige DFL-Geschäftsführer Andreas Rettig, der seit geraumer Zeit die Auswüchse des Profifußballs kritisch beleuchtet.

Ebenfalls zur Talkrunde gehören diesmal SPORT1 Experte Marcel Reif, Kicker-Chefreporter Carlo Wild und Dirc Seemann, der Mitglied der SPORT1 Chefredaktion ist. Die Sendung wird aufgrund der Corona-Vorschriften in Bayern aus dem Studio in Ismaning gesendet.

CHECK24 Doppelpass im Free-TV und Livestream

Der CHECK24Doppelpass ist neben der Ausstrahlung im Free-TV auf SPORT1 auch im Simulcast-Livestream auf den digitalen SPORT1 Plattformen und via Facebook Live zu sehen, steht zudem kurz nach Sendungsende als Video-on-Demand in der SPORT1 Mediathek sowie als Podcast zur Verfügung.