Berater bestätigt: Ajax und Galatasaray verhandeln wegen Ryan Babel

Goal.com
Ryan Babel könnte schon bald in die Eredivisie zu Ajax zurückkehren. Amsterdam strebt einen Transfer auf Leihbasis an.
Ryan Babel könnte schon bald in die Eredivisie zu Ajax zurückkehren. Amsterdam strebt einen Transfer auf Leihbasis an.

Der niederländische Rekordmeister Ajax Amsterdam plant eine Ausleihe von Flügelstürmer Ryan Babel von Galatasaray. Dies verriet der Berater des 33-Jährigen gegenüber De Telegraaf.

"Ja, das richtig", bestätigte Winny Haatrecht die Gespräche der beiden Klubs bezüglich eines Leihgeschäfts für die Rückrunde.

Ajax mit Verletzungsproblemen in der Offensive

Ajax-Coach Erik ten Hag muss derzeit auf die verletzten David Neres, Quincy Promes und Zakaria Labyad verzichten, weshalb sich der Klub nach Alternativen für die offensiven Außenbahnen umsieht.

Babel wurde in Amsterdam geboren und durchlief sämtliche Jugendmannschaften von Ajax, ehe er im Sommer 2007 in die Premier League zum FC Liverpool wechselte. Bei Galatasaray steht der ehemalige Hoffenheimer noch bis 2022 unter Vertrag.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch