Offiziell: Jürgen Klinsmann wird neuer Hertha-Trainer

Ante Covic ist bei Hertha Geschichte. Mit Jürgen Klinsmann als neuer Coach können die Hauptstädter aber schon einen prominenten Nachfolger vorstellen.
Ante Covic ist bei Hertha Geschichte. Mit Jürgen Klinsmann als neuer Coach können die Hauptstädter aber schon einen prominenten Nachfolger vorstellen.

Hertha BSC hat Trainer Ante Covic durch Jürgen Klinsmann ersetzt. Das gab der Bundesliga-Klub am Mittwoch offiziell bekannt. Der ehemalige Bundestrainer übernimmt den kriselnden Hauptstadtklub bis zum Saisonende und sitzt bereits im Heimspiel gegen Borussia Dortmund am Wochenende auf der Bank im Olympiastadion.

Covic war spätestens nach der 0:4-Niederlage in Augsburg am Sonntag angezählt. Es gab bereits Gespräche mit dem Coach, der die Berliner nach den Investitionen des Sommers und dem Einstieg des Investors Lars Windhorst nach oben in der Tabelle führen sollte. "Die Art und Weise, wie wir zuletzt gespielt haben und die Ergebnisse haben zu dieser Entscheidung geführt", sagte Covic auf der Webseite der Berliner nach seiner Entlassung.

Pressekonferenz mit Jürgen Klinsmann folgt am Mittwoch

"Die Entscheidung ist uns ungeheuer schwergefallen, denn Ante ist seit mehr als 20 Jahren Teil von Hertha BSC", bekannte Herthas Geschäftsführer Sport Michael Preetz. "Letztlich waren wir mit Blick auf die Entwicklung und die letzten Resultate der Meinung, dass Handlungsbedarf bestand", fügte er hinzu.

Klinsmann wird den Medien am MIttwochnachmittag bei einer Pressekonferenz vorgestellt und Rede und Antwort stehen.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch