Bericht: Manchester United denkt über Leihe von Salomon Rondon nach

Goal.com
Goal fasst die wichtigsten Transfergerüchte der Premier League, Bundesliga, Ligue 1, Serie A und weiteren Top-Ligen zusammen. Bleib auf dem Laufenden!
Goal fasst die wichtigsten Transfergerüchte der Premier League, Bundesliga, Ligue 1, Serie A und weiteren Top-Ligen zusammen. Bleib auf dem Laufenden!

Der englische Rekordmeister Manchester United denkt auf der Suche nach einer Verstärkung für den Angriff offenbar über Salomon Rondon vom CSL-Klub Dalian Yifang nach. Das meldet die Times. Demnach strebten die Red Devils in der noch bis Freitag laufenden Transferperiode eine Ausleihe des ehemaligen Premier-League-Stürmers an.

Rondon ging im englischen Oberhaus zwischen 2015 und 2019 für West Bromwich Albion und Newcastle United auf Torejagd. In 140 Spielen dort gelangen ihm 35 Treffer und 15 Vorlagen.

Manchester United: Ersetzt Salomon Rondon Marcus Rashford?

Im vergangenen Sommer wechselte der Nationalspieler Venezuelas (81 Einsätze, 30 Treffer) für rund 18 Millionen Euro Ablöse nach Dalian. Dort steht er noch bis Ende 2022 unter Vertrag.

United fahndet spätestens seit der schweren Verletzung Marcus Rashfords nach einem neuen Stürmer. Gehandelt wurden bei den Red Devils in den vergangenen Tagen unter anderem PSG-Torjäger Edinson Cavani, Hertha-Neuzugang Krzysztof Piatek und Moussa Dembele von Olympique Lyon.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch