Bericht: Manchester United schappt sich Rekord-Talent Marc Jurado vom FC Barcelona

Goal.com

Der 16-jährige Marc Jurado wird den Nachwuchsbereich des FC Barcelona verlassen und sich zur nächsten Saison dem englischen Top-Klub Manchester United anschließen. Das berichtet die spanische Sportzeitung Sport.

Der Verein habe Jurado, der aktuell in der U17 zum Einsatz kommt, angeboten, in die U18 aufzurücken, aber eine Einigung mit dem Talent konnte Barca nicht erzielen. Der Rechtsverteidiger Jurado hatte bereits 2013 Schlagzeilen gemacht, als ihm als Achtjähriger das schnellste Jugend-Tor gelang: Im Duell mit Viladecans traf er bereits nach fünf Sekunden auf dem Kleinfeld, obwohl der Gegner Anstoß hatte.

Manchester United eröffnet 16-jährigem Jurado Aufstiegsperspektiven

Nach zähen Verhandlungen habe sich Jurado dem Bericht zufolge gegen eine Verlängerung bei den Katalanen und für einen Abschied nach England entschieden.

Bei Manchester United soll Jurado erst einmal in der nächsthöheren Mannschaft eingesetzt werden. Gleichzeitig sei ihm die Perspektive aufgezeigt worden, in der darauffolgenden Saison in die zweite Mannschaft aufzurücken, sofern die Leistung bis dahin stimmt. 

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch