Bericht: Real Madrid, Barca, FC Bayern und Liverpool an Napolis Fabian Ruiz interessiert

Goal.com
Goal fasst die wichtigsten Transfergerüchte der Premier League, Bundesliga, Ligue 1, Serie A und weiteren Top-Ligen zusammen. Bleib auf dem Laufenden!
Goal fasst die wichtigsten Transfergerüchte der Premier League, Bundesliga, Ligue 1, Serie A und weiteren Top-Ligen zusammen. Bleib auf dem Laufenden!

U21-Europameister Fabian Ruiz von Italiens Vizemeister SSC Neapel hat sich mit starken Leistungen in der vergangenen Saison in den Fokus von mehreren Spitzenklubs gespielt. Wie calciomercato.com berichtet, zeigen Real Madrid, der FC Barcelona, Liverpool und der FC Bayern München Interesse am Spanier.

Der Mittelfeldmann steht bei den Partenopei noch bis 2023 unter Vertrag, bereits in der abgelaufenen Transferperiode gab es viele Gerüchte um den 23-Jährigen

Neapel baut auf Ruiz - Marktwert bei 50 Millionen Euro

Ruiz kam im Juli 2018 von Real Betis via Ausstiegsklausel für 30 Millionen Euro Ablöse nach Italien. Für Napoli absolvierte er 2018/29 40 Spiele, dabei erzielte er sieben Tore und bereitete drei weitere vor.

Der Marktwert des Spielgestalters wird derzeit auf 50 Millionen Euro geschätzt. In Neapel spielt Ruiz im Projekt von Carlo Ancelotti allerdings eine große Rolle, was einen Transfer schwierig gestaltet.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch