• Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

Showdown im Ronaldo-Poker: Entscheidung heute?

In diesem Artikel:
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.

Fällt am Dienstag die Entscheidung über die Zukunft von Cristiano Ronaldo?

Der Superstar ist am Montag nach Manchester zurückgekehrt und am Dienstag am Trainingsgelände von United angekommen. Nun soll laut Informationen von The Sun ein Gespräch mit Trainer Erik ten Hag folgen. In diesem werde demnach über die Zukunft des 37-Jährigen gesprochen. (NEWS: Alles zum Transfermarkt im SPORT1-Transferticker)

Ronaldo hatte die Red Devils zuletzt in Atem gehalten: Medienberichten zufolge wolle er den Klub nach nur einem Jahr wieder verlassen, habe sogar bereits um Freigabe gebeten.

Die Klub-Verantwortlichen hingegen wollen ihren Superstar von einem Verbleib überzeugen. (NEWS: Alle News und Gerüchte vom Transfermarkt)

Ronaldo hatte die ersten drei Wochen der Vorbereitung verpasst, in denen United einen Trip durch Thailand und Australien gemacht hatte. Offiziell hatte der Stürmer aufgrund von familiären Problemen gefehlt.

In den vergangenen Wochen war CR7 unter anderem beim FC Bayern, Atlético Madrid sowie dem FC Chelsea im Gespräch.


Alles zur Bundesliga bei SPORT1:

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.