Bericht: Schottland-Talent Aaron Hickey im Fokus des FC Bayern

Goal.com

Der FC Bayern München ist auf der Suche nach neuen Talenten offenbar auf Aaron Hickey vom schottischen Erstligisten FC Heart of Midlothian aufmerksam geworden. Das berichtet Daily Record.

Demnach hat der deutsche Rekordmeister "starkes Interesse" am 17-jährigen Schotten, der 2018 von Celtic kam und in dieser Saison den Durchbruch bei den Profis schaffte.

Auch Manchester City offenbar an Hickey dran

In der aktuell unterbrochenen Saison kommt der vielseitige Abwehrspieler auf 30 Pflichtspiele. Sein aktueller Vertrag läuft 2021 aus.

Auch Manchester City mit Ex-FCB-Trainer Pep Guardiola soll an Hickey, dessen aktueller Marktwert auf unter eine Million Euro geschätzt wird, interessiert sein.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch