Bericht: Thomas Vermaelen vor Wechsel zu Vissel Kobe

Ex-Barca-Verteidiger Thomas Vermaelen wird sich wohl Vissel Kobe anschließen. Dort trifft der Belgier auf Andres Iniesta und Lukas Podolski.
Ex-Barca-Verteidiger Thomas Vermaelen wird sich wohl Vissel Kobe anschließen. Dort trifft der Belgier auf Andres Iniesta und Lukas Podolski.

Der ehemalige Barca-Verteidiger Thomas Vermaelen steht laut Het Laatste Nieuws und Mundo Deportivo unmittelbar vor einem Wechsel zu J-League-Klub Vissel Kobe. Demnach soll sich der Belgier bereits in Japan befinden und einen Vertrag bis 2021 unterschreiben.

Vermaelen spielte bis zum Ende der vergangenen Saison für den FC Barcelona, dort wurde sein Vertrag aufgrund immer wiederkehrender Verletzungen jedoch nicht verlängert. Bei Kobe könnte er nun auf Lukas Podolski und Andres Iniesta treffen, mit denen er bereits beim FC Arsenal bzw. dem FC Barcelona zusammenspielte.

Neben Vissel Kobe soll auch der RSC Anderlecht und Al Arabi am 33-Jährigen interessiert gewesen sein. Mit Hinblick auf die kommende Europameisterschaft 2020 soll Vermaelen aber die besseren Chancen in Japan sehen und lehnte das finanzielle lukrativere Angebot aus Katar deshalb ab.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch