Bestätigt: Caner Erkin verlässt Besiktas

Goal.com

Die Wege von Linksverteidiger Caner Erkin und dem  Süper-Lig-Topklub Besiktas werden sich nach der Saison trennen. Das bestätigte der Berater des 53-fachen türkischen Nationalspielers.

"Es gab ein Gespräch mit Besiktas. Ich kann klar und deutlich sagen, dass Caner Besiktas zum Saisonende verlassen wird", so Batur Altiparmak bei Radyospor

Galatasaray? Fenerbahce? Neuer Klub von Caner Erkin steht noch nicht fest

Ein neuer Klub stehe laut Altiparmak noch nicht fest. "Wir stehen weder bei Galatasaray noch bei Fenerbahce im Wort. Das Ausland ist zudem immer eine Option", erläuterte er.

Erkin kam 2016 von Inter Mailand zurück an den Bosporus. Zuvor spielte der 31-Jährige bereits für Galatasaray (2009-2010) und Fenerbahce (2010-2016).

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch