Bierhoff: "Gruppensieg würde Rückenwind für EM geben"

SID
·Lesedauer: 1 Min.

Leipzig (SID) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft peilt beim Jahresabschluss den Gruppensieg in der Nations League an. "Siege lassen sich nicht ersetzen. Es geht nichts über Siege. Sie geben Selbstvertrauen und bringen den Glauben und das Vertrauen der Fans in unsere Mannschaft zurück", sagte DFB-Direktor Oliver Bierhoff im Sport1-Interview und fügte an: "Der Gruppensieg wäre eine schöne Belohnung und würde uns Rückenwind für die EM 2021 geben."

Der Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw genügt am Dienstag (20.45 Uhr/ARD) in Sevilla gegen Gastgeber Spanien ein Unentschieden für Platz eins und der damit verbundenen Qualifikation für das Finalturnier der Nationenliga im Oktober 2021. "Wir wollen das Spiel gewinnen und nicht irgendwas verteidigen", sagte Löw, dessen Mannschaft seit zwölf Spielen ungeschlagen ist.