Bericht: Dufner als Kaderplaner zu Hertha BSC

SID
·Lesedauer: 1 Min.
Bericht: Dufner als Kaderplaner zu Hertha BSC
Bericht: Dufner als Kaderplaner zu Hertha BSC

Bundesligist Hertha BSC treibt die Umstrukturierung der Vereinsführung offenbar weiter voran: Nach Informationen der Bild-Zeitung kommt Dirk Dufner (53) als Kaderplaner zum Hauptstadtklub. Dufner unterstützt damit den neuen Hertha-Geschäftsführer Fredi Bobic, der sein Amt am 1. Juni antritt.

Dufner und Bobic kennen sich aus ihrer gemeinsamen Zeit beim VfB Stuttgart (1997 bis 1999), bei dem Dufner in der Geschäftsleitung tätig war.

Darüber hinaus agierte der 53-Jährige bereits als Sportdirektor bei 1860 München, beim SC Freiburg sowie bei Hannover 96. Zuletzt arbeitete Dufner als Spielerberater bei "Arena11".