Bitter hängt noch ein Jahr in Stuttgart dran

SID
Sport1

Handball-Bundesligist TVB Stuttgart hat den Vertrag von Nationaltorhüter Johannes Bitter um ein Jahr verlängert. Der 37-Jährige kam im Januar 2016 nach Stuttgart und ist seitdem die klare Nummer eins.

Neben Bitter wird Primoz Prost zwischen den Pfosten der "Wild Boys" stehen. Der 36 Jahre alte Slowene wechselt vom Wilhelmshavener HV nach Stuttgart. Nachwuchskeeper Nick Lehmann wechselt per Zweitspielrecht zur SG BBM Bietigheim.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch