Bittere Nachricht für Süle

Niklas Süle muss nach seinem ersten Pflichtspiel für Borussia Dortmund eine Zwangspause einlegen.

Der Innenverteidiger laboriert an einer Muskelverletzung, die er sich beim Erstrundensieg im DFB-Pokal gegen den TSV 1860 München zugezogen hatte. Beim Bundesliga-Auftakt des BVB gegen Bayer Leverkusen wird der deutsche Nationalspieler daher nach Informationen von SPORT1 ausfallen.

Auch das Spiel gegen den SC Freiburg eine Woche später kommt für den 26-Jährigen vermutlich noch zu früh. (NEWS: Alle aktuellen Infos zur Bundesliga)

BVB ohne zwei Neuzugänge gegen Leverkusen

Wie Süle, der gegen die Löwen zur Halbzeit durch Mats Hummels ersetzt wurde, wird auch Salih Özcan gegen Leverkusen nicht einsatzbereit sein. Der Mittelfeldspieler fällt nach einem Schlag auf den Fuß aus. (DATEN: Ergebnisse und Spielplan der Bundesliga)

Mit der Partie des BVB gegen Leverkusen steigt am ersten Bundesliga-Wochenende gleich ein Topspiel. Es ist das Duell des Vorjahreszweiten mit dem Dritten.

Anders als Dortmund konnte die Werkself im Pokal allerdings kein Selbstvertrauen schöpfen und schied gegen den SV Elversberg völlig überraschend aus. (Hradecky schimpft nach Pleite)

Alles zur Bundesliga auf SPORT1:


Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.