Nach Blind-Rauswurf: Experten fordern van Gaal

SID
Nach Blind-Rauswurf: Experten fordern van Gaal

Nach der Entlassung von Danny Blind als Trainer der niederländischen Fußball-Nationalmannschaft fordern mehrere TV-Experten und Ex-Spieler die Rückkehr von Louis van Gaal als Bondscoach. Van Gaal musste im vergangenen Mai beim Premier-League-Klub Manchester United gehen. Im Januar hatte der frühere Coach von Bayern München verkündet, ein Sabbatjahr einlegen zu wollen.
"Die Mannschaft ist sehr jung und nicht selbstbewusst. Da haben sie einen Trainer wie Louis van Gaal nötig, der autoritär mit den Spielern umgeht und ihnen klare Befehle gibt. Mit kommunikativen Trainern wie Guus Hiddink und Danny Blind kommen sie nicht zurecht. Diese Spieler brauchen eine harte Hand", sagte Ex-Nationalspieler Pierre van Hooijdonk. Co Adriaanse, ehemaliger Trainer von Ajax Amsterdam, schloss sich der Meinung an.
Der 55 Jahre alte Blind musste am Sonntagabend seinen Hut nehmen, nachdem die Elftal tags zuvor in der Gruppe A der WM-Qualifikation in Bulgarien mit 0:2 verloren hatte. Die Teilnahme an der WM in Russland 2018 ist gefährdet. Die Oranje-Stars um Bayern-Profi Arjen Robben sind mit sieben Punkten hinter Frankreich (13), Schweden (10) und Bulgarien nur Vierter.


Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen