Boateng-Transfer nach Berlin perfekt

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Boateng-Transfer nach Berlin perfekt
Boateng-Transfer nach Berlin perfekt

Hertha BSC verstärkt sich für die kommende Bundesliga-Saison mit einem alten Bekannten. (Spielplan und Ergebnisse der Bundesliga)

Wie die Berliner am Mittwoch verkündeten, wechselt Kevin-Prince Boateng im Sommer zur Alten Dame. Der Mittelfeldspieler, der bereits in seiner Jugend und als Profi bis 2007 für die Hertha gespielt hat, erhält einen Einjahresvertrag bis 2022.

EM-Tippkönig gesucht! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden

Zuletzt stand Boateng beim AC Monza in Italien unter Vertrag.

Boateng gewinnt DFB-Pokal mit Eintracht Frankfurt

Der ältere Halbbruder von Jérôme Boateng stammt aus der Hertha-Jugend und hatte bei den Berlinern den Sprung in den Profibereich geschafft. 2006 debütierte der heute 34-Jährige in der Bundesliga.

Es folgten mehrere Stationen im Ausland, unter anderem beim AC Mailand und als Leihspieler beim FC Barcelona oder bei Besiktas Istanbul. Unter dem derzeitigen Hertha-Sportgeschäftsführer Fredi Bobic hatte Boateng 2018 mit Eintracht Frankfurt den DFB-Pokal gewonnen.

DAZN gratis testen und die Bundesliga auf Abruf erleben | ANZEIGE

Bereits im vergangenen Jahr hatte Boateng im Interview mit dem Sportmagazin Socrates den Wunsch geäußert, zum Hauptstadtklub zurückzukehren.

Für den gebürtigen Berliner gäbe es nichts Besseres, als "meine Karriere bei Hertha zu beenden". Derzeit ist Boateng derzeit als Experte für die ARD bei der EM im Einsatz.

-----

Mit Sport-Informations-Dienst (SID)

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.