Boca Juniors bemüht sich angeblich um PSG-Star Edinson Cavani

Goal.com

Der argentinische Meister Boca Juniors arbeitet angeblich an der Verpflichtung von Edinson Cavani von Paris Saint-Germain. Das berichtet die Zeitung Ovacion aus Uruguay. Demnach baue der Klub darauf, dass der Angreifer nach 13 Jahren in Europa im Sommer wieder zurück nach Südamerika kommen will.

Cavanis Vertrag bei PSG läuft zum Saisonende aus, sodass er ablösefrei zu haben ist. Das Interesse ist dabei angeblich nicht einseitig: "Boca ist ein Team, das mich anzieht, das mir gefällt", wird der Angreifer von dem Blatt zitiert.

Cavani-Wechsel zu Atletico scheiterte

Der 33-Jährige stand im vergangenen Transferfenster kurz vor einem Wechsel zu Atletico Madrid. Der Klub verabschiedete sich aber von einer Verpflichtung, da angeblich die Forderungen der Cavani-Seite zu hoch gewesen seien. Es folgte eine mediale Schlammschlacht zwischen beiden Parteien, Cavani soll aber nach Berichten aus Spanien weiterhin darauf hoffen, bei Atletico unterkommen zu können.

Mit 200 Treffern in 300 Pflichtspielen ist Cavani, der seit 2013 in Paris kickt, der PSG-Rekordtorschütze.

Scrollen, um mit dem Inhalt fortzufahren
Anzeige

Lesen Sie auch