Bochum-Testspiele vor Zuschauern

  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
·Lesedauer: 1 Min.
  • Hoppla!
    Ein Fehler ist aufgetreten.
    Versuchen Sie es später noch einmal.
Bochum-Testspiele vor Zuschauern
Bochum-Testspiele vor Zuschauern

Fußball-Bundesliga-Aufsteiger VfL Bochum kann die Testspiele gegen den SC Verl am 10. Juli und den Bonner SC am 14. Juli vor Zuschauern austragen. Dies ergab laut Klubangaben eine erneute Anfrage des Vereins an die städtischen Gesundheitsbehörden.

Wie schon beim Trainingsauftakt können auf dem Leichtathletik-Platz am Vonovia Ruhrstadion maximal 200 Zuschauer zugelassen werden. Allerdings sind die Regeln des Hygienekonzepts einzuhalten.

Derzeit kann der VfL noch keine Aussage über eine etwaige Zuschauerzulassung anlässlich des ersten Bundesligaheimspiels gegen den FSV Mainz 05 (20., 21. oder 22. August) treffen. Das wird vom weiteren Infektionsgeschehen abhängen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.