Bochum verlängert mit Römling

Bochum verlängert mit Römling
Bochum verlängert mit Römling

Bundesligist VfL Bochum hat den Vertrag mit Abwehrspieler Moritz Römling bis 2024 verlängert.

Der 21-Jährige wird aber zunächst an den Drittliga-Aufsteiger Rot-Weiss Essen verliehen, um Spielpraxis zu sammeln. Römling, der mit 13 Jahren in die Nachwuchsabteilung des VfL gekommen war, war bereits in der abgelaufenen Saison an den mittlerweile insolventen Drittligisten Türkgücu München ausgeliehen.

Wir möchten einen sicheren und ansprechenden Ort für Nutzer schaffen, an dem sie sich über ihre Interessen und Hobbys austauschen können. Zur Verbesserung der Community-Erfahrung deaktivieren wir vorübergehend das Kommentieren von Artikeln.