Borussia Dortmund: Reus gibt Comeback gegen Frankfurt

Lange musste Schwarz-Gelb auf den Flügelstürmer verzichten. Nun gibt der Nationalspieler nach einigen Wochen sein Comeback.

Nationalspieler Marco Reus gibt nach sechswöchiger Verletzungspause sein Comeback bei Bundesligist Borussia Dortmund. Der Offensivspieler steht wie von Trainer Thomas Tuchel bereits angekündigt in der Startformation für das Spiel am Samstag (15.30 Uhr im LIVE-TICKER) gegen Eintracht Frankfurt

Reus hatte sich in der Begegnung gegen Bayer Leverkusen am 4. März (6:2) einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen