Bosnien: Edin Dzeko erzielt sein 50. Tor für die Nationalelf

Der frühere Wolfsburger ist bereits jetzt einer der größten Fußballer der bosnischen Geschichte. Nun hat er einen Meilenstein erreicht.

Edin Dzeko hat am Dienstag einen Meilenstein erreicht. Der Stürmer des AS Rom traf im Freundschaftsspiel gegen Albanien in der 7. Spielminute vom Elfmeterpunkt und markierte damit seinen 50. Treffer im 84. Spiel für die Nationalmannschaft von Bosnien-Herzegowina.

Der frühere Wolfsburger führt die ewige Torjägerliste seines Landes mit großem Vorsprung vor Vedad Ibisevic (28 Tore) von Hertha BSC an.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen