Boston startet erfolgreich ins NBA-Viertelfinale

SID Basketball
Boston startet erfolgreich ins NBA-Viertelfinale

Rekordmeister Boston Celtics hat das erste Viertelfinalspiel in den Play-offs der Basketball-Profiliga NBA für sich entschieden. Der 17-malige Champion feierte ein 123:111 über die Washington Wizards und führt in der best-of-seven-Serie 1:0.
Isaiah Thomas war mit 33 Punkten bester Werfer der Celtics, die in der ersten Runde die Atlanta Hawks um den Braunschweiger Dennis Schröder ausgeschaltet hatten (4:2). Washington war ein 4:2 über die Chicago Bulls mit Schröders Nationalmannschaftskollegen Paul Zipser aus Heidelberg gelungen. Spiel zwei findet in der Nacht zum Mittwoch erneut in Boston statt.

Mit Yahoo Nutzung stimmen Sie zu, dass Yahoo und Partner Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen